>
Vergrößerung
Vergrößerung Max Pechstein, Anbetung der Heiligen drei Könige, 1917, Mosaikkarton, Gouache auf Papier © Pechstein – Hamburg/Tökendorf 2016, Foto: Fotoatelier Lorenz, Zschorlau
 
04.11.2016 | Weihnachten in den KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum
Öffentliche Führungen und buchbare Angebote zur Adventszeit
Ob goldglänzende Altarwerke, funkelnde Minerale oder farbenprächtige Gemälde: Ein Besuch im über 100-jährigen Museumsgebäude an der Lessingstraße ist immer ein besonderes Erlebnis, vor allem zur Weihnachtszeit.  
 
Kinder und Familien können sich auf die Weihnachtsgeschichte mit Puppen-Krippenspiel, gemeinsames Liedersingen und Plätzchen mit Saft freuen. Ebenso herzlich eingeladen sind Besucher des Zwickauer Weihnachtsmarktes, Mitarbeiter von Firmen und Betrieben sowie Freunde der Kunstsammlungen. Treffpunkt für angemeldete Führungen ist der stimmungsvoll beleuchtete, mit prächtigem Baum und Sternenhimmel geschmückte Kuppelsaal des Museums.  
 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!  
 
TERMINE:  
 
„Ihr Kinderlein kommet“  
Öffentliche Führungen für Familien mit Kindern zwischen 6 und 11 Jahren, Dauer ca. 90 min (inkl. Plätzchen und Saft), um Voranmeldung wird gebeten  
Weihnachtlicher Rundgang durch die Kunstsammlungen mit Plätzchen und Saft, Dauer ca. 90 min, Voranmeldung erbeten, Teilnahmegebühr: 5 Euro, ermäßigt 3 Euro (inkl. Eintritt)  
Samstag, 10.12.106, 15 Uhr  
Dienstag, 20.12.2016, 16 Uhr  
Samstag, 7.1.2017, 15 Uhr  
 
Gern können individuelle Termine für das weihnachtliche Programm „Ihr Kinderlein kommet“ vereinbart werden (für Schulklassen und Kindergruppen auch vormittags, Teilnahmegebühr 0,50 Euro p.P.).  
 
Führungen zur Weihnachtszeit für Erwachsene finden nach Terminabsprache statt.  
Ansprechpartner:
Telefon 0375 83 45 10
E-Mail: kunstsammlungen@zwickau.de (*)
* Weitere Informationen zur eSignatur finden Sie in unserem Impressum.
 
zurück
 
zurück