>
Vergrößerung
Vergrößerung Peter Breuer, Altarretabel aus Niedercrinitz, um 1515, Foto: Fotoatelier Lorenz, Zschorlau
 
03.06.2018 – 15:00 Uhr | Vortrag "Peter Breuer. Malergeselle aus Zwickau"
Veranstaltungsreihe "Zwickauer Originale" in der Ausstellung "Die Stadt. Kunstprojekt zum Stadtjubiläum"
Peter Breuer. „Malergeselle aus Zwickau“  
Vortrag mit Katharina Flügel, Kunsthistorikerin und emeritierte Professorin für Museologie  
 
regulärer Museumseintritt: 5 Euro, ermäßigt 3 Euro  
 
In ihrem Vortrag beleuchtet die Kunsthistorikerin Prof. Dr. Katharina Flügel einen herausragenden Meister spätgotischer Schnitzkunst in Sachsen: Peter Breuer. Als „Zwickauer Original“ kehrte er nach Lehr- und Wanderjahren in Süddeutschland in seine Heimatstadt zurück und gründete um 1500 eine Bildschnitzerwerkstatt. Die heute über 60 erhaltenen Altäre, Kruzifixe, Christus- und Mariendarstellungen bezeugen seine feinfühlige Hand und hohe künstlerische Qualität. Besonders eindrücklich gestaltet sich der Vortrag durch die Begegnung mit den originalen Breuer-Werken der Zwickauer Kunstsammlungen.  
 
 
Ansprechpartner:
Tel. Museumszentrale 0375 834510
E-Mail: kunstsammlungen@zwickau.de (*)
* Weitere Informationen zur eSignatur finden Sie in unserem Impressum.
 
zurück
 
zurück